Abendessen beim Griechen

Gestern waren wir im Poseidon in Klosterneuburg, einem griechischen Restaurant mit griechischen Spezialitäten! Ein Freund hat Geburtstag gefeiert und uns alle in die Pampa eingeladen 😛 Auch wenn der Besuch des Poseidon mit Anfahrt verbunden war, das Essen war ganz lecker, auch wenn es mich persönlich nicht vom Hocker geworfen hat. Aber ja, gutes Essen! Vielleicht steh ich einfach nicht so auf griechisches Essen und Meeresfrüchte esse ich prinzipiell nur in Ländern und Städten direkt am Meer 😛

Die leicht anrüchige Bestellkarte!

poseidon-restaurant-klosterneuburg-01

Keine Experimente bei mir 😛

poseidon-restaurant-klosterneuburg-02

Alles im Allem ein netter Abend, hat Spass gemacht, danke Franz für die Einladung und auch für das Zahlen der ersten Runde. Hätte gerne mehr getrunken, aber wenn man seine Feiern ausserhalb Wiens veranstaltet, muss man damit rechnen, dass die Leute mit dem Leute kommen. Weil öffentliche Anbindung nach Klosterneuburg ist dezent mühsam 😛

Längere Blogpause.. sorry!

Kurzes *Winke Winke* von mir hier, ja, mein Blog lebt noch, aber irgendwie hatte ich die letzten „paar“ Monate einfach keine Lust bzw keinen Bock hier etwas grossartig zu tippern oder an Fundstücken aus dem Internet zu recyclen.. es gibt Wichtigeres im Leben zu tun und mach nicht ich das, macht es (sehr wahrscheinlich) wer anderer. Also kein Verlust 😛

Dennoch ist mir das Bloggen hier abgegangen.. die Blogosphäre im deutschsprachigen Raum ist ständig am Schrumpfen und es verlagert sich mehr und mehr wieder in die sozialen Netzwerke wie Facbook, Instragram und Co.

Naja, ich will meinen Blog noch nicht aufgeben und ihn wieder mit Leben befüllen! Also, macht euch auf was gefasst, Olaf ist wieder da!